Kleine Liebeserklärung an meinen ISM-Campus

Ob Stuttgart, Dortmund oder Hamburg – jeder einzelne ISM-Standort ist einzigartig. Seien es die verschiedenen Veranstaltungen oder das abwechslungsreiche Hochschulleben. Was unsere Studierenden an ihrem Campus ganz besonders mögen, könnt ihr hier auf unserem Blog lesen.

 

„An der ISM Frankfurt zu studieren hat mir bis jetzt schon viele Möglichkeiten eröffnet, für die ich sehr dankbar bin. Durch den jährlichen Career Day konnte ich Kontakte knüpfen, die mich im August 2018 nach Dubai geführt haben und durch die tollen Exkursionen von Prof. Dr. Marten habe ich unvergessliche Einblicke in Unternehmen bekommen. Ich durfte 2019 auch schon als Teil der ISM-Delegation am Planspiel National Model United Nations in New York City dabei sein. Die Lernatmosphäre und die Menschen hier am Campus würde ich gegen keinen anderen Standort oder eine andere Universität eintauschen wollen. Außerdem hat Frankfurt eine Dachterrasse mit einem sensationellen Blick auf die Stadt!”

Elisabeth Fleischhauer, ISM Frankfurt

 

 


„Die ISM München bietet ausgesprochen praxisnahe Lehrveranstaltungen, deren Inhalte direkt angewandt werden können. Durch einen ISM-internen Wettbewerb kamen mein Studienkollege Elias und ich erst auf die Idee für unser Start-up ‚AIssist.me’. Die Unterstützung von verschiedenen Professoren während der Konzeptionsphase war unbezahlbar! München ist durch die konzentrierte Expertise ein klasse Standort für Gründer!“

Simon Rathke, ISM München

 

 

 

„Hamburg ist mein Campus, weil ich hier durch die Mitarbeit bei den ISM Foxes viele tolle Leute kennengelernt habe. Das Hochschulleben hier ist sehr stark ausgeprägt und lebt von den verschiedenen studentischen Arbeitskreisen. So hat jeder die Möglichkeit, sich zu entfalten und sich da einzubringen, wo die jeweiligen Interessen liegen.“

Arden Sels, ISM Hamburg

 

 

 

 

„Warum mir das Studieren an der ISM Dortmund so Spaß macht? Zum einen sind da meine Kommilitonen. Immer gut drauf, für jeden Spaß zu haben und super spontan. Zum anderen baue ich hier viele Kontakte zu Unternehmen auf und kann tolle Praktika absolvieren – hierbei hilft die ISM immer. Die Mitarbeiter und Dozenten sind jederzeit erreichbar, hilfsbereit und mit den Studenten ein tolles Team! Meine persönliche Lernmotivation ergibt sich vor allem durch die Praxisnähe an der ISM. Das findet man nur an ganz wenigen Hochschulen und motiviert für neue Erfahrungen. Durch mein Studium konnte ich schon viele persönliche und berufliche Freundschaften knüpfen. Auch in Zukunft werde ich mit der ISM in Kontakt bleiben.“

Jannik Wilbrand, ISM Dortmund

 

 

 

 

„Anfangs war ich mir etwas unsicher, ob ich mich wie ein ‚richtiger’ Student fühlen würde, da Stuttgart der kleinste ISM-Standort ist. Mittlerweile schätze ich jedoch die Persönlichkeit des Standortes sehr. Stuttgart bietet eine ruhige Lernatmosphäre, die Dozenten und Mitarbeiter der ISM nehmen sich immer Zeit, alle Fragen zu beantworten. Wem auch immer ich auf dem Flur begegne, es ist ein bekanntes Gesicht. Die Möglichkeit eines Auslandssemesters und ebenso die riesige Auswahl an Partneruniversitäten waren bisher meine persönlichen Highlights im Studium. Bei persönlichen Fragen konnten wir unabhängig von den Informationsveranstaltungen jederzeit ins International Office kommen und uns Hilfe holen.“

Alexandra Heinze, ISM Stuttgart

 

 

 

„Studieren an der ISM Köln heißt tolle, aufgeschlossene Leute, engagierte Dozenten und Mitarbeiter, die uns Studenten immer unterstützen und auch die zehnte Frage geduldig und freundlich beantworten sowie ein Campus, der zentraler und schöner nicht gelegen sein könnte. Dass die ISM innovativ und zukunftsorientiert denkt, zeigt nicht nur der Kicker in der Lounge, sondern auch die internationale und praxisnahe Ausrichtung. Durch die zahlreichen Veranstaltungen, Workshops und Summits am Campus verliert die ISM nie den Bezug zur Praxis und stellt damit auch Lernen außerhalb der Vorlesungen in den Fokus. An Spaß mangelt es uns hier in Köln ebenfalls nicht: Brauhaustouren, Weihnachtsfeiern und Semesterpartys, über die heute noch gesprochen wird. Der nette Umgang miteinander und die entspannte Atmosphäre machen die ISM Köln zu einem Ort, an den ich immer gern komme.“

Clara Klein, ISM Köln